AMF
AKTION! Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands für alle Online-Bestellungen!
X
Gruppenbild
Gruppenbild

Schwerer Pneumatikspanner

mit horizontalem Zylinderanbau.
Vergütungsstahl brüniert. Die in DU-Buchsen laufenden, wartungsfreien Lagerbolzen sind vergütet, geschliffen und mit Sicherungsringen montiert.
Mit Magnetkolben für Endlagenabfrage.

Der Spanner ist anschlussfertig und besteht aus:
- Mechanik-Element Nr. 6815C
- doppeltwirkendem FESTO-Pneumatikzylinder

Bestell-Nr. Größe F1
[kN]
F2
[kN]
F3
[kN]
F4
[kN]
F5
[kN]
Vn
[dm³]
Gewicht
[g]
CAD EUR WK
92213 6 12 18 2,5 3,5 1,00 1,8 7360 799,00

F3 bzw. F4 = max. erreichbare Spannkräfte bei 6 bar.
Vn = Luftverbrauch je Doppelhub in dm³ bei 6 bar.

Anwendung:

Diese Pneumatikspanner sind in Maschinenbauqualität ausgeführt und eignen sich zum Einbau in Transferstraßen und Sondermaschinen. Öffnungs- und Spannposition des Spanners kann elektrisch überwacht und somit in automatische Fertigungsabläufe integriert werden.

Hinweis:

Dieser Pneumatikspanner ist auch hydraulisch betrieben unter Artikel-Nr. 6960C lieferbar. Fordern Sie bei Bedarf unseren Katalog "Hydraulische Spanntechnik" an.
Passende Näherungsschalter für Endlagenabfrage sind unter der Bestell-Nr. 392241 erhältlich. Ausführung: PUR-Kabel 0,3 m mit M8-Steckverbindung und drehbarer Rändelmutter.
Schaltfunktion: Schließer.
Ausgang: PNP.

  • Maßtabelle
    Bestell-Nr. Größe A B C ØD E F G H H1 H2 I K L
    92213 6 20 90 55 11 60 10,0 83 61 220 12 40 11,0 90

    Bestell-Nr. Größe M N O ØP R R1 S T U V ØW Kolben-Ø
    Kolbenhub
    92213 6 105 129 M16x1,50 8,2 G1/4 26 53,0 315 40,0 101 16 50 100