AMF
AKTION! Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands für alle Online-Bestellungen!
X
Gruppenbild
Gruppenbild

Schwenkspanner, Fußflansch-Bauform, Präzisionsausführung

doppelt wirkend,
max. Betriebsdruck 350 bar,
min. Betriebsdruck 35 bar.

Bestell-Nr. Artikel-Nr. Spannkraft
bei 350 bar Sp*
[kN]
Spannkraft
bei 350 bar Lo*
[kN]
Spannhub M
[mm]
Gesamthub N
[mm]
Vol. Sp
[cm³]
Vol. Lo
[cm³]
wirks. Kolben-
fläche Sp
[cm²]
wirks. Kolben-
fläche Lo
[cm²]
Q max. *
[l/min]
Gewicht
[g]
CAD WK
327890 6951FP-02-21 2,0 5,1 5,5 14,0 0,92 2,3 0,63 1,60 0,276 358
327916 6951FP-02-22 2,0 5,1 5,5 14,0 0,92 2,3 0,63 1,60 0,276 358
327932 6951FP-05-21 4,9 10,0 8,0 20,0 3,82 7,8 1,90 3,88 0,764 871
327957 6951FP-05-22 4,9 10,0 8,0 20,0 3,82 7,8 1,90 3,88 0,764 871
327973 6951FP-11-21 11,6 18,2 13,0 29,5 11,90 23,0 4,04 7,92 1,785 1465
327999 6951FP-11-22 11,6 18,2 13,0 29,5 11,90 23,0 4,04 7,92 1,785 1465

Sp = spannen, Lo = lösen
* Angaben mit Spannarm, Standard

Ausführung:

Zylindermantel aus Stahl, gehärtet und brüniert. Kolbenstange einsatzgehärtet und verchromt.
Kolbenstange mit Innengewinde und Spannarmpositionierung. O-Ring für Flanschabdichtung.
Abstreifer an der Kolbenstange. Rückholfeder bei einfach wirkender Ausführung aus nicht rostendem Stahl. Lieferumfang ohne Spannarm. Ölzufuhr über Gewindeanschluss oder Ölkanal im Vorrichtungskörper.

Anwendung:

Der Schwenkspanner wird in Spanneinrichtungen eingesetzt, wo besonders die Werkstücke frei zugänglich und von oben eingelegt werden müssen. Mit Sonderspanneisen (auf Anfrage) können auch formschwierige Werkstücke gespannt werden.

Merkmal:

Die Schwenkbewegung wird über drei Kugelführungen ausgeführt, dadurch höhere Positioniergenauigkeit, Wiederholgenauigkeit und höhere Lebensdauer.

Hinweis:

Der Kolbenhub ist mit Kugeln geführt, deshalb Volumenstrom Q max. beachten. Spannarmlänge und Spannarmgewicht müssen unbedingt beachtet werden. Bei der Montage von Zubehör am Kolben darf keine Krafteinwirkung auf den Kolben entstehen. Um Höhenunterschiede am Werkstück auszugleichen sollte der vertikale Spannweg bei 50% des Spannhubs liegen. Beim Einsatz von einfach wirkenden Zylindern besteht die Gefahr, dass Flüssigkeit angesaugt wird. Hierbei muss über eine Anschlussleitung die Belüftung in einen sauberen geschützten Bereich verlegt werden. Bei Inbetriebnahme auf einwandfreie Entlüftung achten. Für die Drosselung der Ölzufuhr kann optional das Drosselrückschlagventil Nr. 6916-12-01 bei G1/8 und 6916-12-04 bei G1/4 verwendet werden. Andere Schwenkwinkel auf Anfrage lieferbar.

  • Maßtabelle
    Bestell-Nr. Artikel-Nr. ØA B C D E F G ØH J x Tiefe ØK M N P ØQ S T V ØY AA° AC ØAD BB OR-1
    O-Ring
    Best.-Nr.
    327890 6951FP-02-21 26,5 109,5 103,0 71,0 76,0 26,5 13,5 11,13 M6x7 6 5,5 14,0 45 40,0 31,0 47 15,5 120 42 30,0 60 G1/8 3,2 M5 183608
    327916 6951FP-02-22 26,5 109,5 103,0 71,0 76,0 26,5 13,5 11,13 M6x7 6 5,5 14,0 45 40,0 31,0 47 15,5 120 42 30,0 60 G1/8 3,2 M5 183608
    327932 6951FP-05-21 38,0 145,0 135,5 92,5 97,5 25,0 15,0 15,88 M10x12 7 8,0 20,0 57 50,0 33,5 54 19,0 120 50 55,0 110 G1/8 4,8 M6 183608
    327957 6951FP-05-22 38,0 145,0 135,5 92,5 97,5 25,0 15,0 15,88 M10x12 7 8,0 20,0 57 50,0 33,5 54 19,0 120 50 55,0 110 G1/8 4,8 M6 183608
    327973 6951FP-11-21 45,5 186,5 173,5 112,5 118,5 28,5 16,5 22,23 M12x13 9 13,0 29,5 55 59,4 42,0 71 27,5 90 62 22,5 45 G1/4 4,8 M8 183608
    327999 6951FP-11-22 45,5 186,5 173,5 112,5 118,5 28,5 16,5 22,23 M12x13 9 13,0 29,5 55 59,4 42,0 71 27,5 90 62 22,5 45 G1/4 4,8 M8 183608