AMF
AKTION! Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands für alle Online-Bestellungen!
X

Wegesitzventil 3/3

für O-Ring-Anschluss,
max. Betriebsdruck 400 bar,
min. Betriebsdruck 10 bar.

Bestell-Nr. Artikel-Nr. NG Q
[l/min]
OR-1
O-Ring
Best.-Nr.
Viskosität
[cSt]
U
[V DC]
Gewicht
[g]
CAD WK
322073 6910A-07-02 6 20 493478 10-500 24 2356

Ausführung:

Leckölfreie dichte Wegesitzventile mit Normanschlussbild NG 6. Das Lochbild ist auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene standardisiert. Die Abmessungen sind in den Normen DIN 24340-Form A, CETOP R 35 H und ISO 4401 festgehalten. Die Ventile werden elektro-magnetisch betätigt. Die Gerätesteckdose nach DIN / EN 175301-803 ist im Lieferumfang enthalten.

Anwendung:

Die 3/3 und 4/3 Wegesitzventile dienen zur Richtungsbestimmung eines Ölstromes. Vorzugsweise werden diese Ventile zur direkten Ansteuerung von einfach und doppelt wirkenden Verbrauchern eingesetzt.

Merkmal:

Bei elektrisch stromfreien Magneten nehmen die Ventile die Sperrnullstellung ein. Alle Anschlüsse sind durch die Sitzbauweise hermetisch dicht.
Werden beide Magnete gleichzeitig bestromt, dann entsteht eine vierte Schaltstellung, in der alle Anschlüsse mit der Tankleitung verbunden und somit drucklos sind. In dieser Schaltstellung kann an den Verbraucherleitungen leicht gekuppelt werden.
Im P-Kanal ist zusätzlich ein Kugelrückschlagventil eingesteckt. Dieses Rückschlagventil verhindert bei Schaltkreisüberschneidungen einen ungewollten Druckausgleich. Die Abdichtung zwischen den Ventilen und den Gegenflanschflächen erfolgt über O-Ringe.

Hinweis:

Ersatzteil: Einsteck-Rückschlagventil, Bestell-Nr. 402156

Auf Anfrage:

Wegesitzventile mit Steuerspannung 230 V AC 50/60 Hz.

  • Maßtabelle
    Bestell-Nr. Artikel-Nr. Umgebungs-
    temperatur
    [°C]
    P
    [W]
    Schaltzeit
    ein/aus
    [ms]
    Ed bis 35°C
    [%]
    Schaltzahl
    pro h
    Schutzart
    322073 6910A-07-02 -40 - +80 27,6 100/50 100 2000 IP67